Active Body Freeze - Der ulimative Eiskick!

Regenerieren, Leistung steigern, Schmerzen lindern ... wie die Profis

Die Kälte- oder Kryotherapie kommt bereits seit einigen Jahren im Profi-Sport und in Reha-Einrichtungen zum Einsatz. Was bislang nur einer sehr kleinen Zielgruppe vorbehalten war, steht jetzt bei Active Body in Bergisch Gladbach allen Kunden zur Verfügung.

Vielen bekannt ist das „klassische“ Saunieren bei Temperaturen von +80° bis +100° Celsius. Es dient meist der Entspannung und der Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten. In der Active Body Eissauna® können aber auch noch weitergehende Effekte erzielt werden:

  • Gesundheit
    STARKES IMMUNSYSTEM

    Das kurzzeitige extreme Absenken der Körpertemperatur stärkt – ähnlich der klassischen Sauna – das Immunsystem und macht den Körper dadurch widerstandsfähiger.*

  • Gesundheit
    EFFEKTIVER STOFFWECHSEL

    Durch den Gang in die Eissauna® wird der gesamte Organismus aktiviert. Der Stoffwechsel sowie die Durchblutung werden angeregt, Hormonelle Ungleichgewichte werden verbessert und die Sauerstoffzufuhr steigt: Ihr Körper wird also bestens versorgt.

  • Schönheit
    ERHÖHTE FETTVERBRENNUNG

    Temperaturen von zeitweise – 196 ° Celsius zwingen den Körper, den Wärmehaushalt zu regulieren. Der Fettstoffwechsel läuft auf Hochtouren und ein Kalorienverbrauch von etwa 700 kcal helfen dem Körper bei der Gegenregulation auf den externen Kältereiz.

  • Schönheit
    SCHÖNE HAUT

    Die Kryobehandlung in unserer Eissauna® kann eine dermatologische Wirkungen haben und wirkt u.a. positiv bei Schuppenflechte und Neurodermitis.*

  • Schönheit
    MEHR POWER IM TRAINING

    Ein Gang in die Eissauna® unterstützt den Körper bei intensiven Trainingsblöcken und steigert Ausdauer sowie Belastbarkeit.*

  • Schönheit
    MUSKELREGENERATION NACH DEM TRAINING UNTERSTÜTZEN

    Die Muskelregeneration wird nach einer starken Beanspruchung um bis zu 50 Prozent gesteigert. Die Erholungszeit ist deutlich kürzer und durch Eissauna®-Anwendungen sind Sie schneller wieder voll einsatzbereit. Verspannungen werden gelöst und übersäuerte Muskeln gehören der Vergangenheit an.*

* Belegt durch die medizinische Forschung des Herstellers der Cryosense Eissauna®

Die Eissauna® – auch bekannt als Kryotherapie – bei Active Body in Bergisch Gladbach ist eine äußerst effiziente und wissenschaftlich anerkannte Alternative zur klassischen Sauna. Und das nicht nur wegen des geringen Zeitaufwandes von nur drei Minuten pro Saunagang.

Unser Eissauna®-Beitrag bei Radio Berg

Radio Berg Logo

Sendedatum: 09.01.2018

3 MINUTEN EISSAUNA® FÜR IHR WOHLBEFINDEN

Power

Profisport &
Fitness

Gesundheit

Medizin &
Gesundheit

Schönheit

Wellness &
Beauty

Der Eissauna®-Effekt

Die Active Body Eissauna® in Bergisch Gladbach arbeitet mit dem einzigartigen Temperatur-Kontrast-Verfahren. Zum Start des dreiminütigen Saunagangs ist die Eissauna® auf 80° Celsius aufgewärmt. Innerhalb kurzer Zeit wird der Körper dann auf bis zu minus 196° Celsius heruntergekühlt. Dieser extreme Wechsel der Temperatur wirkt tief auf beides: Körper und Geist. Diese Wirkung der Kryotherapie begeistert alle, die ihre Fitness steigern, abnehmen oder ihrem Körper etwas Gutes tun wollen.

Was können Sie von der Eissauna® erwarten?

Die Durchblutung und Sauerstoffzufuhr der Muskeln wird bei der Kryotherapie gesteigert. Sie empfinden ein spontanes Wohlbefinden, werden leistungsfähiger und belastbarer. Beim Gang in die Eissauna® wird das Gewebe besser mit Sauerstoff versorgt, das Bindegewebe gefestigt, Hormone und Botenstoffe werden ausgeschüttet. Ganz nebenbei verbrennt ihr Körper in den 3 Minuten Anwendungszeit bis zu 700 kcal. Aus medizinischer Sicht unterstützt die Eissauna® bei Müdigkeit und Abgeschlagenheit (u.a. auch bei Burn-out-Syndrom), Kreislaufbeschwerden, Depression, Schlafstörungen und Schmerzen.

Icon Power

Sport / Regeneration

Fast alle Leistungssportler nutzen Eiskabinen, Kältekammern oder auch Eistonnen, um durch die zahlreichen positiven Effekte fit und belastbar zu bleiben. Unterstützen jetzt auch Sie vor und nach dem Training bzw. Wettkampf die Regeneration, verkürzen Trainingspausen und steigern Sie ihre Leistung. Bei Active Body in Bergisch Gladbach arbeiten wir gerne einen Trainingsplan mit Ihnen aus.

Schaffen sie sich einen legalen Wettbewerbsvorteil.

Egal ob Training oder Wettkampf: Der Gang in die Eissauna® steigert signifikant die Regeneration, verkürzt Trainingspausen und verbessert die Leistung. Durch die verbesserte Anreicherung aller Muskeln mit Sauerstoff nach nur 3 Minuten Kryotherapie in der Active Body Eissauna® werden Sie im Wettkampf und Training langfristig gut unterstützt.

So wird beispielsweise die Muskelregeneration nach einer starken Beanspruchung um bis zu 50 Prozent gesteigert. Die Erholungszeit ist deutlich kürzer und durch Eissauna®-Anwendungen sind Sie schneller wieder voll einsatzbereit. Verspannungen werden gelöst und übersäuerte Muskeln gehören der Vergangenheit an.

Eine Sitzung in der Eissauna® unmittelbar vor einem Wettkampf steigert merklich die Leistungsfähigkeit. Dieser positive Effekt aus dem Gang in die Eissauna® hält für vier bis sechs Stunden an.

Die Eissauna® kann fast schon Wunder bewirken, was die Heilung nach Muskelfaserrissen, Prellungen, Verstauchungen oder sogar Operationen betrifft. Nicht nur die Schmerzen werden generell gelindert, auch die Heilung wird beschleunigt. Die Beweglichkeit kommt schneller wieder und die Ausfallzeiten sind geringer.

Icon Power

Medizin und Gesundheit

Unter Medizinern ist die Behandlung durch Einsatz extremer Kälte schon seit Jahren bekannt. Hauptsächlich werden bei der Kryotherapie Erkrankungen der Gelenke (u.a. Rheuma und Arthrose) und des Immunsystems behandelt. Neben einer schnellen Schmerzlinderung sind vor allem bei wiederholter Anwendung positive Auswirkungen auf unterschiedliche Erkrankungen zu beobachten. Sprechen Sie uns an. Erfahren Sie mehr unter Medizinische Wirkung

Mit Kältetherapie Schmerzen lindern!

Wissenschaftliche Studien belegen: Schmerzpatienten, die die Eissauna® an fünf bis sechs Tagen in der Woche ein- bis zweimal täglich nutzen, können nach rund drei Wochen beschwerdefrei sein. Zumindest jedoch hat sich das Schmerzbild deutlich reduziert.

In den untersuchten Fällen verbessert sich die Beweglichkeit. Die Wirkung der Kryotherapie hält bis zu mehrere Monate an.

Darüber hinaus kann bei Erkrankungen, die eine dauerhafte Einnahme von Medikamenten erfordern, durch regelmäßige Ganzkörper-Kälteanwendungen die Dosis häufig reduziert werden.

Aber nicht nur die Symptome werden bekämpft. Neben der schnellen Schmerzlinderung sind – vor allem bei wiederholter Anwendung – positive Auswirkungen auf die Auslöser von Erkrankungen zu beobachten.

Icon Power

Wellness & Beauty für Ihr Wohlbefinden

Mit der Kryotherapie von Active Body in Bergisch Gladbach beugen Sie körperlichen wie geistigen Erschöpfungszuständen vor. Aber auch Ihr Immunsystem profitiert in erheblichem Maße von einer Ganzkörperkältetherapie. Nicht zuletzt unterstützt der Gang in die Eissauna® beim Abnehmen – immerhin verbrennt Ihr Körper pro Sitzung bis zu 700 kcal zusätzlich. Werden Sie fit und widerstandsfähig. Wir beraten Sie gerne.

Kryotherapie hält jung und macht schlank!

Bereits bei der ersten Anwendung der Eissauna® wird der Stoffwechsel aktiviert, die Durchblutung wird maximal gesteigert. Nebenbei verbrennt der Körper in 3 Minuten Kryotherapie noch 700 kcal – ganz ohne Anstrengung.

Oftmals werden beim Gang in die Eissauna® Glückshormone wie Endorphine ausgeschüttet, die sich positiv auf Ihr Wohlbefinden auswirken und zusätzlich Energiereserven aktivieren. Schlafprobleme, Antriebslosigkeit und Wechseljahressymptome bessern sich.

Wenn beispielsweise nach Gewichtsabnahme oder Schwangerschaft das Gewebe schlaff ist, unterstützt die Ganzkörperkältetherapie dabei, Wassereinlagerungen zu lösen, die Haut zu straffen sowie die Produktion von Kollagen und Elastin zu stimulieren. Regelmäßige Eissauna®-Anwendungen helfen, das Gewebe zu retrahieren und die Haut zu festigen. Es findet ein modernes Bodyforming statt. Unliebsame Dellen und Beulen werden durch Eissauna®-Behandlungen reduziert.

Medizinische Wirkung

Bereits seit langem kommen sogenannte Kältekammern in verschiedenen medizinischen Einrichtungen zum Einsatz. Zahlreiche Studien belegen dabei die unterstützende Wirkung der Kryotherapie bei der Behandlung von Krankheiten.

  • Rheumatoide Erkrankungen

    Durch Eissauna®-Anwendungen wird die Beweglichkeit verbessert und Schmerzen reduziert und erhöhte Entzündungen werden verbessert. Anwendungen sind auch bei schmerzhaftem Verschleiß der Gelenke empfehlenswert.

  • Degenerative Beschwerden der Gelenke oder Wirbelsäule, Arthrose

    Entzündlich degenerative Erkrankungen am Bewegungs- und Stützapparat gekennzeichnet durch Bewegungseinschränkungen, Rötungen und Schwellungen, Schmerzen, und Entzündungen wie die Rheumatoide Arthritis oder Morbus Bechterew sprechen gut auf Eissauna® Anwendung an. Die Progredienz wird verhindert und oftmals ist eine erhöhte Beweglichkeit und reduzierte Medikation die Folge.

  • Fibromyalgiesyndrom

    Die Fibromyalgie ist eine chronisch progrediente Krankheit, die meistens aufgrund ihrer Hartnäckigkeit und meist starken Schmerzen in Gelenken und Bewegungsapparat sehr schwer zu therapieren ist. Vielversprechende Linderung dieser chronischen Gelenk-Muskel-Schmerzen einhergehend mit verbesserter Mobilität durch häufige Kryoapplikationen haben sich bereits gezeigt.

  • Schlafstörungen

    Schlafstörungen entstehen häufig durch ein hormonelles Ungleichgewicht. Dieses kann durch eine Therapieserie behandelt werden. Durch eine stärkere, körperliche Ausschüttung von „Wach-Macher-Hormonen“ und einem angeregten Kreislauf nach einer Kälte-Sitzung, kann Ihr Körper seinen Tag- Nachtrhythmus effektiver synchronisieren.

  • Tinnitus

    Die Innenohrdurchblutung wird angeregt. Die verstärkte Durchblutung des Innenohrs kann sich positiv auf Ihren Tinnitus auswirken.

  • Hauterkrankungen wie Psoriasis und Neurodermitis

    Juckreiz, Rötungen an Gelenkinnenseiten oder Hals bei Neurodermitis und schuppender Juckreiz an Gelenkstreckseiten bei der Psoriasis sind oftmals nur schwer zu therapieren. Häufig hilft nur ein immunsystemunterdrückendes Medikament wie Cortison mit all den Nebenwirkungen. Studien haben gezeigt, dass beide oftmals durch Veranlagung und Umweltbedingungen hervorgerufenen Erkrankungen gut auf rezidivierende Kältesauna-Sitzungen ansprechen.

  • Multiple Sklerose

    Durch regelmäßige Saunagänge kann diese chronisch progrediente Nervenerkrankung in ihren Symptomen gelindert werden.

  • Potenz- und Libido-Steigerung

    Öfters hat ein wiederkehrender Eissaunaeinsatz bei Potenz- oder Libidoproblemen eine Verbesserung bewirkt.

  • Stärkung des Immunsystems

    Durch die regelmäßige Stärkung des Immunsystems durch die Eissauna® wird die allgemeine Infektanfälligkeit reduziert und wiederkehrende, grippalen Infekten wird vorgebeugt.

  • Stress und Burnout

    Ganzkörperkältekryotherapie kann gegen chronischen Stress bzw. chronische Erschöpfung- oder Ermüdungserscheinungen bis hin zum Burn-out angewendet werden. Durch Kältetherapie verbessern sich negative Befindlichkeiten. Auch prophylaktisch kann die Eissauna® in Zeiten vermehrter Anstrengung chronischen Erschöpfungssyndromen entgegen wirken.

  • Depressionen

    Die Eissauna® findet auch Anwendung bei Depressionen. Durch die hormonelle Regulation schütten Sie durch eine Kryo-Anwendung mehr Glücksbotenstoffe (Endorphine) aus. Regelmäßige Sitzungen können Ihre psychische Niedergeschlagenheit und Antriebsschwäche verbessern.

  • Allergien

    Durch die regelmäßige Regulierung des Immunsystems durch den extremen Kältereiz können sich in Folge allergische Symptome besseren, losgelöst auf was Sie allergisch reagieren.

Preise

Bei der Gestaltung unserer Preise haben wir die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden berücksichtigt und verschiedene Preismodelle entwickelt.

Bonuskarten

Wenn Sie unsere Kryotherapie erst einmal testen wollen, oder nur unregelmäßig Zeit für eine Sitzung in der Eissauna® finden, starten Sie am besten mit einer unserer Bonuskarten. Sie sind die flexible Lösung für den Einstieg. Beispielsweise sind Sie mit einer 10er Karte schon für 44,90 Euro pro Anwendung fast 25% günstiger, als die vergleichbare Einzelanwendung.

Abonnements

Sollten Sie regelmäßig von den Vorteilen der Kryotherapie profitieren wollen, dann lohnt sich eines unserer günstigen Abonnements. Ganz nach Ihren Bedürfnissen wählen Sie ein Abonnement zwischen drei Monaten und zwei Jahren und entscheiden selbst, wie häufig pro Woche Sie unsere Eissauna® nutzen. Die Preise im Abonnement sind nochmals günstiger, als bei der Bonuskarte.

Gruppentarife

Für größere Gruppen oder auch für Vereine bieten wir unterschiedlichste Preismodelle für die Nutzung unserer Eissauna®. Gerne besprechen wir mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung für den besten Tarif.

Mitgliedervorteile

Für diejenigen, die oft Active Body Leistungen nutzen gibt es auch die Möglichkeit für Eissauna®-Vergünstigungen

FAQ

Kann man die extreme Kälte von Minus 196 Grad in der Eissauna® überhaupt aushalten?

Ähnlich, wie in der „klassischen“ Sauna, kann man das sehr gut aushalten. Der Grund dafür ist, dass bei solchen extremen Temperaturen keine Feuchtigkeit mehr in der Luft ist. Dadurch findet keine Luftströmung statt und die Kälte wird nicht so extrem empfunden. Bei einem Gang in die Eissauna® werden Sie nicht nass!

Ein zweiter Effekt ist, dass das Luftvolumen fast um die Hälfte kleiner ist, als bei Raumtemperatur. Der Körper nimmt somit bei jedem Atemzug fast 50% mehr Sauerstoff auf und wird bestens versorgt.

FAQ

Wie läuft eine Anwendung in der Eissauna® ab?

Eine Kryotherapie-Anwendung ist schnell erklärt:

  • Kommen Sie einfach etwa zehn Minuten vor dem vereinbarten Termin ins Active Body Studio. So bleibt ausreichend Zeit zum Umziehen.
  • Bitte bringen Sie auf jeden Fall einen Bademantel mit – mehr Extras benötigen Sie nicht. Wir stellen ihnen Handschuhe und warme Füßlinge zur Verfügung, mit denen Sie in die Eissauna® gehen.
  • Wir passen die Eissauna® auf Sie an und Sie steigen in Unterwäsche ein. In den nächsten drei Minuten wird ihr Körper dann bei einer Temperatur von bis zu minus 196° Celsius heruntergekühlt. Dabei gehen Sie langsam auf der Stelle und bewegen Füße und Hände leicht. So umgibt Sie die Kälte gleichmäßig.
  • Geschafft! Nach drei Minuten verlassen Sie die Eissauna® auch schon wieder, kuscheln sich in Ihren Bademantel und Ihr Körper wärmt sich wieder auf.
  • Nur noch eben umziehen und schon sind Sie wieder startklar.

Übrigens:
Vor dem ersten Besuch der Eissauna beraten wir Sie umfassend und klären die notwendigen Gesundheitsfragen mit Ihnen ab. Hier geht’s schon vorab zum Fragebogen zu Ihrer Gesundheit.

FAQ

Können auch Jugendliche schon in die Eissauna®?

Auch Jugendliche können bereits die Eissauna® nutzen. Wir berücksichtigen dabei die besonderen Anforderungen. Allerdings benötigen wir vorab eine ärztliche Empfehlung bzw. Zustimmung der Eltern.

FAQ

Ab wann bemerke ich eine Veränderung durch die Ganzkörperkältetherapie?

Die beste Antwort ist: „Es kommt darauf an ...“. Die Veränderungen hängen stark von den individuellen Voraussetzungen und Indikationen ab. Zahlreiche Kunden bestätigen uns, dass bereits nach der ersten Anwendung eine Veränderung spürbar ist.

Beim Einsatz der Kryotherapie gegen chronische Beschwerden (wie zum Beispiel Rheuma oder Arthrose) sind in der Regel eine Reihe von Anwendungen notwendig. Die Erfolge der Eissauna®-Anwendungen halten dann aber auch über einen längeren Zeitraum an.

Wichtig ist: Die eigenen Ziele sind der Gradmesser des Erfolgs – und somit auch der Bewertung von Veränderungen.

FAQ

Auf was muss ich beachten und was muss ich mitbringen? Was stellt ActiveBody zur Verfügung?

Für einen Gang in die ActiveBody Eissauna® benötigen Sie lediglich einen Bademantel für den Weg in Eissauna® und zum Einkuscheln nach der Anwendung. Während des Saunagangs tragen Damen BH und Slip, die Herren am besten Shorts oder Slip. Füßlinge und Handschuhe erhalten Sie von ActiveBody.

In der Eissauna® herrscht eine trockene Kälte, sodass Sie nicht nass werden und daher auch kein Handtuch oder Duschsachen benötigen.

Bitte achten Sie darauf, sich vor der Ganzkörperkältetherapie nicht einzucremen und metallische Gegenstände vorher zu entfernen oder zumindest mit Pflaster abzukleben.

FAQ

Wie sicher ist die Ganzkörperkältetherapie?

Sicherheit wird bei ActiveBody groß geschrieben! Das beginnt schon damit, dass Sie während der Behandlung nie alleine sind. Zu jedem Zeitpunkt der Anwendung können Sie die Tür der Eissauna® von innen öffnen. Ein Notfall-Schalter stoppt darüber hinaus die Anwendung sofort, falls sich Probleme zeigen sollten.

Zusätzlich zu diesen organisatorisch-technischen Vorkehrungen klären wir mit einem Fragebogen eventuelle Kontraindikationen einer Ganzkörperkältetherapie. Im Zweifel bitten wir immer um ärztliche Freigabe, ob der Gang in die Eissauna® empfohlen und ohne Risiko ist.

FAQ

Die Temperatur von minus 196° Celsius ist doch nicht auszuhalten, oder?

Aufgrund der trockenen Kälte und des konstanten Luftstroms fühlt sich die Temperatur tatsächlich nur wie rund minus 5° Celsius an. Das ist zwar sehr frisch, aber für drei Minuten auch gut zu ertragen.

Marcus Thormann

Ihr Experte für Kryotherapie!

Marcus Thormann

Diplom Sportwissenschaftler

Marcus Thormann

Mit einem starken Rücken, machen Sie bei uns eine gute Figur. Active Body bietet verschiedene Methoden, um fit zu werden und gesund zu bleiben. Nutzen Sie Ganzkörper-Trainingsmethoden wie EMS und Power Plate Training oder nehmen Sie am Kursprogramm „Die Neue Rückenschule“ teil. Die Eissauna® (Kryotherapie) – bislang einmalig in der Region und höchst wirkungsvoll – ist dabei die perfekte Ergänzung zu unseren bestehenden Sport- und Ernährungsprogrammen. Für weitere Informationen zu Trainingsangeboten, informieren Sie sich auf der Homepage von Active Body. Gern können Sie die Eissauna aber auch unabhängig von unseren bestehenden Angeboten nutzen und Ihr gewohntes Trainingsumfeld mit Eissauna – Anwendungen ergänzen.

Mit einem starken Rücken, machen Sie bei uns eine gute Figur. Active Body bietet verschiedene Methoden, um fit zu werden und gesund zu bleiben. Nutzen Sie Ganzkörper-Trainingsmethoden wie EMS und Power Plate Training oder nehmen Sie am Kursprogramm „Die Neue Rückenschule“ teil. Die Eissauna® (Kryotherapie) – bislang einmalig in der Region und höchst wirkungsvoll – ist dabei die perfekte Ergänzung zu unseren bestehenden Sport- und Ernährungsprogrammen. Für weitere Informationen zu Trainingsangeboten, informieren Sie sich auf der Homepage von Active Body. Gern können Sie die Eissauna aber auch unabhängig von unseren bestehenden Angeboten nutzen und Ihr gewohntes Trainingsumfeld mit Eissauna – Anwendungen ergänzen.

Kombinieren Sie Training und Eissauna® gezielt

Warum nicht auch unsere Eissauna® mit einem anderen Angebot von Active Body kombinieren? Erreichen Sie ihr persönliches Fitness- oder Gesundheitsziel noch besser durch eine ganzheitliche Kombination aus Sportprogramm, Stoffwechselumstellung und Eissauna®. Wir zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten auf.

Viele Dank für Interesse – gerne berate ich Sie auch persönlich, Ihr Marcus Thormann

Unsere Partner